ZwüscheHalt Luzern

ZwüscheHalt Luzern

Das Männer- und Väterhaus Luzern befindet sich an zentraler Lage und ist sowohl vom Bahnhof wie auch von der Autobahn aus gut zu erreichen. Es bietet aktuell Platz für vier Personen. Kinder sind als Besucher an Wochenenden im Rahmen des Besuchsrechtes willkommen. Wir arbeiten mit sämtlichen Fachstellen im Bereich häuslicher Gewalt, Kindesschutz, Sozialämtern sowie allen Sozialberatungszentren des Kantons Luzern zusammen. Bei Bedarf vermitteln wir Anwälte und Fachpersonen.

Der Aufenthalt im Männerhaus ist kostenpflichtig. Für die Aufnahme wird ein Eintrittsgespräch geführt, sind die Voraussetzungen gegeben, erfolgt der Einzug nach Vereinbarung.
Betreuung, Beratung und Begleitung richten sich nach dem jeweiligen Bedarf.
Das Beratungsangebot steht auch Männern zur Verfügung, die sich nicht im Männerhaus aufhalten, sei dies in einem persönlichen Gespräch oder per Telefon.

Der ZwüscheHalt Luzern ist das ganze Jahr geöffnet.

Sprachen:
Deutsch / Englisch / Französisch

KONTAKT

Bern
031 552 08 70
bern@zwueschehalt.ch

Luzern
041 552 08 70
luzern@zwueschehalt.ch

Zürich
056 552 08 70
zuerich@zwueschehalt.ch

SPENDEN

Luzern

Manfred Schneeberger

Leiter ZwüscheHalt Luzern
Mediator

Profil PDF

Erreichbarkeit Telefon:

Montag bis Freitag von 08:00 bis 20:00 Uhr

Ausserhalb dieser Zeiten besteht die Möglichkeit, eine Nachricht zu hinterlassen.
Wir rufen sobald wie möglich zurück.

Kontakt:
041 552 08 70
luzern@zwueschehalt.ch